Subkutane Infusion im Rahmen der häuslichen Krankenpflege künftig auch ambulant verordnungsfähig

www.g-ba.de/institution/presse/pressemitteilungen/475/

Ihr Ansprechpartner: RA Jürgen Vogel